Einkaufen / Shopping in Peru

In jeder größeren Stadt Perus gibt es Einkaufszentren und Supermärkte. Die Preise hier sind festgesetzt und für Kreditkartenzahlung kann ein Aufpreis verlangt werden. Auf Märken und in Souvenirläden geht es sehr viel unkonventioneller zu. Feilschen ist hier normal. Beliebte Souvenirs sind Alpaka-Schals und -Pullover, gewebte Textilien, Keramik, Masken, Schmuck und andere Kunsthandwerke. Der Kauf von Produkten aus antiken Textilien zerstört das kulturelle Erbe der Einheimischen, da diese meistens stark unter Wert verscherbelt werden und sollte daher möglichst unterlassen werden.